Wärmebildkameras

Wärmebildkameras im Onlineshop kaufen

Wärmebildkameras im Onlineshop kaufen

Shadow
Slider

Wärmebildkameras mit hoher Bildqualität, vielfältigen Funktionen und präzisen Messergebnissen. Vom Einstiegsgerät bis zum professionellen Wärmebildgerät. In unserem Online Shop finden Sie alles aus einer Hand.

Ratgeber zu unseren FLIR Wärmebildkameras

Wir als Ihr Spezialist für hochwertige Messtechnik bieten für jedes Problem eine Lösung, alles aus einer Hand. Von einer Geräte-Demonstration vor dem Kauf über die Bereitstellung von wichtigen Dokumenten, bis hin zur Inhouse Schulung bei Ihnen vor Ort und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten, wir beraten Sie gerne! FLIR Wärmebildkameras und Infrarotsysteme bieten hohe Bildqualität und präzise Messergebnisse. Die hochentwickelte Wärmetechnologie von FLIR kombiniert ausgereifte Funktionalität, moderne Bildoptimierungstechnik mit einer einfachen Bedienoberfläche. Ob in der Industrie, bei der Instandhaltung, im Baubereich oder in einem der vielen anderen Einsatzgebieten – die Wärmebildkameras von FLIR können vielfältig verwendet werden. In unserem Onlineshop erhalten Sie einen Überblick über die unterschiedlichen FLIR Wärmebildkameras. Finden Sie die passende FLIR Wärmebildkamera für Ihr Anwendungsgebiet.

 Ihre Vorteile im Überblick

Berührungs- und Zerstörungsfreie Messung

  • Große Auswahl an Objektiven (Normal-, Tele- und Witwinkelobjektive) für Messungen aus jeder Entfernung
  • Bildgebende Darstellung und damit sofortiges Finden von Hot- oder Cold-Spots

Vorbeugende Instandhaltung

  • Schäden an rotierenden oder beweglichen Teilen lassen sich im Vorfeld erkennen. Dadurch entstehen weniger Ausfallzeiten der Produktion

Sicherheitsanwendungen oder Objektüberwachung

  • Erkennen und Messen auch bei Dunkelheit und schwierigen Lichtverhältnissen

Funktionen

FLIR MSX

Alle tragbaren FLIR Wärmebildkameras sind mit der innovativen, patentierten MSX Technologie ausgestattet, die detailreichere Wärmebilder liefert.

Hauptmerkmale FLIR MSX auf einen Blick:
  • Einfachere Identifizierung von Zielen, ohne dass radiometrische Daten beeinträchtigt werden
  • Qualität der Wärmebilder ist und bleibt hervorragend
  • Dank MSX sehen Wärmebilder schärfer aus
  • Ausrichtung auf das Ziel erfolgt schneller
  • Berichte sind frei von Stördaten
  • Mögliche Lösungen lassen sich schneller erkennen
  • Ergebnisse der MSX-Technologie in Echtzeit direkt auf Touchscreen
  • Verständlichere und schlüssigere Argumente für Reparaturarbeiten

Durch die integrierte Digitalkamera werden Wärmebilder in Echtzeit mit kontrastreichen, visuellen Details angereichert, sodass Buchstaben oder Kanten, die normalerweise in einem Wärmebild nicht sichtbar wären, zum Vorschein kommen. Die radiometrischen Daten des Messobjekts zur Analyse und Weiterverarbeitung in der Berichtssoftware bleiben dabei immer erhalten.

 

FLIR UltraMax

Dieses besondere, von FLIR entwickelte Verfahren der Bildverarbeitung hilft dem Anwender, durch Vervierfachung der Pixelanzahl und gleichzeitig 50% weniger Bildrauschen, an kleine Ziele näher heran zu zoomen und sie genauer zu messen.

 

Hauptmerkmale FLIR UltraMax auf einen Blick:
  • Beeindruckende Vervierfachung der Wärmebildpunkte
  • Wärmebilder werden klarer und größer
  • Genauere Analyse kleiner Details
  • Durch die erhöhte Anzahl an Pixeln, die den gleichen Zielbereich abdecken, sinkt die Messpunktgröße
  • Verbesserung der thermischen Empfindlichkeit um 50% bis 60% führt zu weniger Bildrauschen

Durch die natürliche Bewegung (der handgehaltenen Kamera) gewinnt UltraMax mehr „Pixeldaten“ des Zielobjekts, was zu einem gemessenen Wert resultiert, der sehr viel näher an der wahren Temperatur liegt.

 

FLIR METERLiNK

Durch diese branchenweit führende Technologie optimieren Sie Ihre Diagnosen durch kabellose Bluetooth-Verbindung Ihrer FLIR Wärmebildkamera mit weiteren FLIR Test- und Messgeräten. Damit werden deren Messdaten direkt auf dem Bildschirm der Wärmebildkamera angezeigt und auch gespeichert um den Prozess zu automatisieren ohne Daten selbst notieren zu müssen.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere Top-Einstiegskameras

Unsere Top-Premiumkameras

Die häufigsten Fragen (FAQ)

Eine gute Wärmebildkamera erkennt man, wie jedes Messgerät, an der hohen Funktionalität, Robustheit sowie intuitiven Bedienung. Diese Kriterien erfüllen alle FLIR Wärmebildkameras.

Funktionalität

  • Für jede Anwendung die richtige Auflösung, von 80 x 60 Pixel der FLIR C3 im Taschenformat bis zur HD Auflösung der handgehaltenen FLIR T1020 mit 1.024 × 768 Pixel
  • Temperaturbereiche von -40°C bis zu 2.200°C, ideal für Gebäudethermografie, den Einsatz in der Instandhaltung oder in der Automatisierung (für höhere Anforderungen kontaktieren Sie uns einfach)
  • Bildwiederholfrequenzen von 8,7 Hz bis zu 25.000 Hz und mehr im Teilbildmodus helfen Ihnen, Gebäude zu thermografieren, Ihre Fließbänder zu überwachen, aber auch komplexe und extrem schnelle Vorgänge in Ihren Forschungsprojekten zu kontrollieren.

Robustheit (handgehaltene Kameras)

  • Handgehaltene FLIR Wärmebildkameras überstehen Falltests aus bis zu 2 Metern Höhe
  • Robustes, wasserdichtes Gehäuse und kratzfestes Display aus Dragontrail™-Glas (Exx-Serie)
  • Der komfortable Griff und die bequem erreichbaren Tasten ermöglichen eine sichere Einhandbedienung (bei Serien in Pistolenform)
  • Abgesichert von der branchenführenden FLIR 2-10 Garantie

Bedienung

  • Reaktionsschneller Touchscreen mit intuitiver neuer Bedienoberfläche
  • Bequem erreichbare Menütasten für den sicheren Einhandbetrieb
  • Neue Ordner- und Benennungsstruktur zum einfachen Auffinden von Bildern
  • WLAN-Verbindung mit mobilen Geräten oder über METERLiNK® mit FLIR Stromzangen und Multimetern

Es gibt ein paar einfache Regeln im Umgang mit einer Wärmebildkamera:

  • Versuchen Sie nicht, die Sonne zu thermografieren, dies kann dem Detektor erheblichen Schaden zufügen.
  • Berühren Sie bei abgenommenen Objektiv unter keinen Umständen den dadurch freigelegten Detektor.
  • Der Transport der Kamera sollte immer im dafür vorgesehenen Koffer erfolgen, dieser schützt Ihre Kamera und das Zubehör ideal auch beim Versand oder auf der Baustelle.
  • Eine Wärmebildkamera ist ein präzises Messgerät, das als solches regelmäßig (jährlich) kalibriert werden sollte. Sie erhalten exklusiv bei uns zu fast jedem Kameramodell die erstmalige Kalibrierung innerhalb der Garantiezeit im Paket. Mehr dazu erfahren Sie unter TOPA Kalibrierservice.

Nein, die Ersteinrichtung und Überprüfung übernimmt immer TOPA bevor die Kamera versand wird. Dadurch können Sie (fast) sofort loslegen. Dank der intuitiven Menüsteuerung auch durch Touchscreens lassen sich die FLIR Wärmebildkameras noch simpler bedienen als Ihr Smartphone. Vergessen Sie aber nicht, Ihre Kamera beim Hersteller zu registrieren, dadurch verlängert sich die Herstellergarantie deutlich!

Zu unterscheiden sind hier die handgehaltenen und stationären FLIR Wärmebildkameras.

  • Der Großteil der handgehaltenen FLIR Wärmebildkameras hat die Schutzklasse IP54.

Zusätzlich überstehen nahezu alle handgehaltenen Kameras einen Sturz aus 2 Metern. Näheres entnehmen Sie bitte den einzelnen Datenblättern oder fragen bei uns nach.

Bei stationären FLIR Wärmebildkameras sind folgende Schutzklassen vorhanden:

  • IP 30 (FLIR A6xx)
  • IP 40 (FLIR A3xx, Ax5)
  • IP 66 (FLIR A3xx f, A3xx pt, G3xx pt)
  • IP 67 (FLIR A3xx ex, AX8)

Sollten Sie eine Anwendung unter besonders schwierigen Verhältnissen und Umwelteinflüssen haben, so kontaktieren Sie uns gerne, FLIR Systems bietet eine Reihe von zertifizierten Gehäusen an, die Ihre Wärmebildkamera optimal schützen. Für besonders kalte oder heiße Einsatzzwecke haben wir auch eigene gekühlte oder  beheizte Lösungen parat.

1. KennzifferBedeutung
0Kein Schutz
1Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ≥ 50 mm
2Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ≥ 12,5 mm
3Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ≥ 2,5 mm
4Geschützt gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ≥ 1,0 mm
5Geschützt gegen Staub in schädigender Menge
6staubdicht
2. KennzifferBedeutung
0Kein Schutz
1Schutz gegen Tropfwasser
2Schutz gegen fallendes Tropfwasser, wenn das Gehäuse bis zu 15° geneigt ist
3Schutz gegen fallendes Sprühwasser bis 60° gegen die Senkrechte
4Schutz gegen allseitiges Spritzwasser
5Schutz gegen Strahlwasser (Düse) aus beliebigem Winkel
6Schutz gegen starkes Strahlwasser
7Schutz gegen zeitweiliges Untertauchen
8Schutz gegen dauerndes Untertauchen
Sie haben folgenden Artikel Ihrem Warenkorb hinzugefügt: