Wärmebildkamera FLIR ONE Pro

399,00 

Mit der FLIR ONE Pro spüren Sie unsichtbare Probleme schneller auf als je zuvor. Die FLIR ONE Pro kombiniert einen hochauflösenden Wärmesensor für Temperaturen bis 400 °C (752 °F) mit leistungsstarken Messtools und einer Berichtfunktion.

Auswahl zurücksetzen
Vergleichen
  • Beschreibung
  • Zusätzliche Information
  • Downloads
  • Technische Daten

Wärmebildkamera FLIR ONE Pro

Wärmebildkamera für Ihr Handy

Dank der revolutionären VividIR™-Bildverarbeitung werden noch mehr Details sichtbar, sodass Sie Ihren Kunden beweisen können, dass Sie das Problem gleich im ersten Anlauf behoben haben. Zum aktualisierten Design gehört auch der innovative, anpassbare OneFit™-Stecker, den Sie an Ihr Smartphone anschließen können ohne es aus der Hülle zu nehmen. Mit der optimierten FLIR ONE-App lassen sich mehrere Temperaturen oder Zielbereiche gleichzeitig messen und die Daten zur Remote-Ansicht an Ihre Smartwatch senden.

Ganz gleich, ob Sie Schaltschränke kontrollieren, HLK-Probleme lösen oder die Ursache für Wasserschäden suchen: Die neue FLIR ONE Pro ist ein Werkzeug, auf das kein Profi verzichten sollte.

 

VividIR-BILDVERARBEITUNG

Sehen und beheben – Mit den beeindruckend scharfen mobilen Wärmebildern können Sie nicht nur Probleme präzise erkennen und orten, sondern auch die Schadensbehebung für Ihre Kunden dokumentieren.

  • Die erstklassige Auflösungsoptimierung macht alle thermischen Details sichtbar, die Sie benötigen, um Probleme schnell zu lokalisieren.
  • Die FLIR ONE Pro greift auf FLIRs hochauflösendste Mikro-Wärmebildsensor mit einer Wärmebildauflösung von 160 × 120 Pixeln zurück, um Temperaturen bis 400 °C (752 °F) zu messen.
  • Die FLIR MSX® blendet sichtbare Randdetails von der 1.440 × 1.080-HD-Kamera auf das Wärmebild, sodass dieses detaillierter und übersichtlicher wird.

 

OneFit-ANSCHLUSS

Das Case bleibt drauf – Dank des anpassbaren Steckers müssen Sie die kompatible Schutzhülle Ihres Geräts nicht mehr abnehmen, um Wärmebilder aufzunehmen.

  • USB-C- und Lightning-Kabel werden bis zu 4 mm länger.
  • Die Anschlüsse für Android und iOS sind beidseitig steckbar.
  • Schließen Sie die FLIR ONE an Ihr mobiles Gerät an ohne die Schutzhülle abzunehmen.

 

LEISTUNGSSTARKE APP

Arbeiten wie ein Profi – Zahlreiche erweiterte Funktionen bieten umfassende Möglichkeiten zur professionelleren Behebung von Problemen.

  • Verwenden Sie mehrere Echtzeit-Messpunkte und Flächen.
  • Greifen Sie über die FLIR ONE-App in Echtzeit auf Tipps und Tricks zum Thema Wärmebildtechnik zu, und nutzen Sie die professionelle Berichterstellungsfunktion von FLIR Tools.
  • Durch Herstellen einer Verbindung mit Ihrer Apple Watch oder Android- Smartwatch können Sie um Ecken und in schwer zugängliche Nischen schauen.

 

Allgemeines FLIR One Pro

  • Zertifizierungen MFi (iOS-Ausführung), RoHS, CE/FCC, CEC-BC, EN 61233
  • Betriebstemperatur 0 °C bis 35 °C (32 °F bis 95 °F),
  • Akkuladetemperatur 0 °C bis 30 °C (32 °F bis 86 °F)
  • Lagertemperatur -20 °C bis 60 °C (-4 °F bis 140 °F)
  • Abmessungen B 68mm × H 34 mm × T 14 mm
  • Gewicht 36,5 g
  • Mechanische Schockprüfung Sturz aus 1,80 m Höhe

Video

  • Wärmebildkamera + visuelle Kamera mit MSX
  • Wärmebildsensor Pixelgröße 12 μm, Spektralbereich 8 – 14 μm
  • Wärmebildauflösung 160 × 120
  • Auflösung visuelles Bild 1.440 × 1.080
  • HFOV/VFOV 55° ±1° / 43° ±1°
  • Bildrate 8,7Hz
  • Fokusabstand Fest 15 cm – unendlich

Radiometrie

  • Dynamischer Objekttemperaturbereich: -20 °C bis 400 °C (-4 °F bis 752 °F)
  • Messgenauigkeit ±3 °C (5,4 °F) oder ±5 %, typischer prozentualer Unterschied zwischen Umgebungs- und Objekttemperatur. Gilt 60 s nach dem Einschalten, wenn die Umgebungstemperatur des Geräts 15 °C bis 35 °C
  • (59 °F bis 95 °F) beträgt und im Zielbereich eine Temperatur von 5 °C bis 120 °C (41 °F bis 248 °F) herrscht.
  • Thermische Empfindlichkeit (NETD) 150 mk

Emissionsgrad-Einstellungen

  • Matt: 95 %, halbmatt: 80 %, halbglänzend: 60 %,
  • glänzend: 30 %. Die reflektierte Hintergrundtemperatur beträgt 22 °C.
  • Blende Automatisch/Manuell

Stromversorgung

  • Akkulaufzeit Ca. 1 h
  • Akkuladedauer 40 min
  • Schnittstellen
  • Video Lightning-Stecker (iOS), USB-C-Stecker (Android)
  • Aufladen USB-C-Buchse (5 V/1 A)

App

  • Video- und Einzelbildanzeige/-aufnahme
  • Gespeichert als 1.440 × 1.080
  • Dateiformate
  • Fotos: radiometrisches JPEG
  • Videos: MPEG-4 (Dateiformat MOV (iOS) oder MP4 (Android))
  • Aufnahmearten Video, Foto, Zeitraffer

Paletten

  • Grau, weißglühend (Gray, white hot), Eisen (Iron), Regenbogen (Rainbow),
  • Kontrast (Contrast), Arktis (Arctic), Lava und Rad (Wheel), kalt, warm.
  • Messpunkt Aus / °C / °F Auflösung: 0,1° C / 0,1° F
  • Einstellbare MSX-Distanz 0,3 m – unendlich
  • Akkustandanzeige 0 – 100 %

 

Zusätzliche Information

Bildwiederholfrequenz

8.7 Hz

Infrarot-Auflösung

160 x 120 Pixel

Infrarot Messbereich

-20 °C bis +400 °C

Genauigkeit

±3 °C oder ±5 %

Thermische Empfindlichkeit (NETD)

< 150 mK

Lagertemperatur-20 °C bis 60 °C
Dynamikbereich Zielbereich-20 °C bis 400 °C
MesspunktAus/°C/°F. Auflösungstiefe: 0,1 °C/0,1 °F
Gewicht36,5 g
Abmessungen (H × B × T)68 × 34 × 14 mm
SmartphoneiOS
APP
Einstellbare MSX-Distanz30 cm – Unendlich
Akkuladezustandanzeige0 – 100 %
AufnahmeartenVideo, Einzelbild, Zeitraffer
DateiformateEinzelbilder: Radiometrisches JPEG
PaletteGrau, weißglühend (Gray, white hot), am heißesten (Hottest), am kältesten (Coldest), Eisen (Iron), Regenbogen (Rainbow), Kontrast (Contrast), Arktis (Arctic), Lava und Rad (Wheel)
Video- und Einzelbildanzeige/-aufnahmeGespeichert als 1.440 × 1.080
BILDGEBUNG UND OPTISCHE DATEN
FokusFest 15 cm – Unendlich
Bildrate8,7 Hz
Allgemeine BeschreibungWärmebildkameras und visuelle Kameras mit MSX
HFOV/VFOV55° ± 1°/43° ± 1°
AuslöserAutomatisch/Manuell
Wärmebildauflösung160 x 120
WärmebildsensorPixelgröße 12 µm, Spektralbereich 8 – 14 µm
Auflösung visuelles Bild1.440 x 1.080
KONFORMITÄT UND ZERTIFIZIERUNGEN
ZertifizierungenMFi (iOS-Version), RoHS, CE/FCC, CEC-BC, EN61233
LEISTUNG
Genauigkeit±3 °C oder ±5 %, typisch Prozentualer Unterschied zwischen Umgebungs- und Objekttemperatur. Gilt 60 s nach dem Einschalten, wenn sich das Gerät in einer Umgebung mit 15 °C – 35 °C befindet und im Zielbereich eine Temperatur von 5 °C – 120 °C herrscht.
RADIOMETRIE
Thermische Empfindlichkeit [MRDT]150 mK
STROMVERSORGUNG
Akkuladedauer40 min
AkkulaufzeitCa. 1 Stunde
UMGEBUNGSBEDINGUNGEN UND ZULASSUNGEN
Emissionsgrad-EinstellungenMatt: 95 %, Halbmatt: 80 %, Halbglänzend: 60 %, Glänzend: 30 %
FalltestFalltest aus 1,80 m Höhe
Betriebstemperatur0 °C bis 35 °C, Akkuladetemperatur 0 °C bis 30 °C
VERBINDUNGEN UND KOMMUNIKATIONSSCHNITTSTELLEN
AufladenUSB-C-Buchse (5 V/1 A)
VideoLightning-Stecker

 

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Kontaktieren Sie uns

Wir sind Ihr Spezialist für hochwertige Messtechnik.

Wenn Sie Fragen haben - wir beraten Sie gerne!

+49 8805/922890 | [email protected] | 82383 Hohenpeißenberg | Frauenwaldstraße 11