Shop - Feuchte-Temperatur-Sonde (digital) – kabelgebunden

Feuchte-Temperatur-Sonde (digital) – kabelgebunden

Feuchte-Temperatur-Sonde (digital) – kabelgebunden

136,00  exkl. MwSt.

In stock

136,00  exkl. MwSt.

Für Messungen in Lager-, Kühl- und Arbeitsräumen, in Lüftungskanälen sowie an Kälteanlagen und Wärmepumpen: Mit der Feuchte-Temperatur-Sonde messen Sie (mit dem passenden Messgerät) relative Luftfeuchte und Lufttemperatur.
Für Messungen in Lager-, Kühl- und Arbeitsräumen, in Lüftungskanälen sowie an Kälteanlagen und Wärmepumpen: Mit der Feuchte-Temperatur-Sonde messen Sie (mit dem passenden Messgerät) relative Luftfeuchte und Lufttemperatur.
Für Messungen in Lager-, Kühl- und Arbeitsräumen, in Lüftungskanälen sowie an Kälteanlagen und Wärmepumpen: Mit der Feuchte-Temperatur-Sonde messen Sie (mit dem passenden Messgerät) relative Luftfeuchte und Lufttemperatur.

Artikelnummer: 0636 9732

Beschreibung

Komfortabel: Ein universell einsetzbarer Handgriff kann einfach mit weiteren Sondenköpfen verbunden werden
Intuitiv: Klar strukturiertes Messmenü für Langzeitmessung sowie parallele Bestimmung der relativen Luftfeuchte und Lufttemperatur in Innenräumen
Präzise: Berechnung von Feuchtkugeltemperatur, Taupunkt und Absolutfeuchte
Intelligentes KalibrierkonzeptNutzen Sie die Feuchte-Temperatur-Sonde, um relative Luftfeuchte und Lufttemperatur mit dem passsenden testo Multifunktionsmessgerät (bitte separat bestellen) zu messen. Gleichzeitig werden Taupunkt, Feuchtkugeltemperatur, Absolutfeuchte sowie die Heiz- und Kühlleistung berechnet.

 

Feuchte-Temperatur-Sonde – Ausstattung

Mit dem am Handgriff fest angeschlossenen Kabel verbinden Sie die Feuchte-Temperatur-Sonde mit dem Messgerät (bitte separat bestellen).

Besonders praktisch: Speichern Sie direkt einzelne Messwerte im Messgerät, indem Sie die Taste an der Feuchte-Temperatur-Sonde betätigen. Das klar strukturierte Messmenü für Langzeitmessung ermöglicht die intuitive Bedienung des Messgeräts. Dank komfortabler Eingabe von Messzeit und Messtakt werden Messwertverläufe zuverlässig aufgezeichnet. Anhand dieser Verläufe können Sie die Veränderung der Daten bewerten.

Bewährte Qualität von Testo: Verlassen Sie sich auf zuverlässige Messergebnisse, denn die Feuchte-Temperatur-Sonde ist mit unserem langzeitstabilen Feuchtesensor ausgestattet. Er ist rückführbar auf internationale Feuchtestandards wie beispielsweise ILAC, PTB und NIST.
 

Platzsparend: mehr Anwendungen, weniger Equipment

Grenzenlos vielseitig: Ein universell einsetzbarer Handgriff lässt sich mit sämtlichen Sondenköpfen verbinden – so meistern Sie mehr Anwendungen mit weniger Equipment und sparen Platz.

Für mehr Komfort bei Ihrer Messung und weniger Kabelgewirr im Koffer bestellen Sie den Bluetooth®-Handgriff. Über eine Distanz von bis zu 20 Metern funkt er die Messwerte an das Messgerät. Muss der Feuchtesensor in ferner Zukunft getauscht werden, können Sie den Sondenkopf auswechseln.

 

Intelligentes Kalibrierkonzept

Mit der digitalen Sonde profitieren Sie von besonders präzisen Messergebnissen, da die Messunsicherheit vom Messgerät entfällt. Zur Kalibrierung schicken Sie nur den Sondenkopf ein – so bleibt das Messgerät durchgehend im Einsatz.

 

Anwendungsgebiete der Feuchte-Temperatur-Sonde

Lager- und Kühlräume: Dank großem Messbereich von 0 … 100 %rF und -20 … +70 °C messen Sie in Lager- und Kühlräumen zuverlässig relative Luftfeuchte und Lufttemperatur.

Arbeitsräume: Ist die Luft zu trocken oder zu feucht, wirkt sich das auf unser Wohlbefinden und die Behaglichkeit aus. Nutzen Sie die Feuchte-Temperatur-Sonde zur Überwachung von relativer Luftfeuchte, Lufttemperatur, Taupunkt und Feuchtkugeltemperatur in Arbeitsräumen. Für Langzeitmessungen können im passenden Messgerät Messwertverläufe aufgezeichnet werden.

Lüftungskanäle: Mit einem Sondenkopf-Durchmesser von 12 mm kann die Sonde ideal für Luftfeuchte- und Lufttemperaturmessungen in Lüftungskanälen eingesetzt werden. Taupunkt, Feuchtkugeltemperatur und Absolutfeuchte werden im passenden Messgerät automatisch berechnet.

Kälteanlagen und Wärmepumpen: Heiz- und Kühlleistung sind wichtige Parameter zur Einstellung von Kälteanlagen und Wärmepumpen. Messen Sie mit der Feuchte-Temperatur-Sonde (für diese Messung bitte zwei Feuchte-Temperatur-Sonden bestellen) die relative Luftfeuchte und Lufttemperatur. Im passenden Messgerät werden automatisch Heiz- und Kühlleistung berechnet.
 

Allgemeine technische Daten

Kabellänge

1,4 m

Durchmesser Sonden-/ Fühlerrohr

12 mm

Gewicht

170 g

Abmessungen

290 x 50 x 40 mm

Betriebstemperatur

-20 bis +70 °C

Temperatur – NTC

Messbereich

-20 bis +70

Genauigkeit

±0,5 °C

Auflösung

0,1 °C

Feuchte – Kapazitiv

Messbereich

0 bis 100 %rF

Genauigkeit

±2 %rF (5 bis 90 %rF)

Auflösung

0,1 %rF

Feuchte-Temperatur-Sonde (Ø 12 mm) (bestehend aus Feuchte-Temperatur-Sondenkopf und Kabel-Handgriff (Kabellänge 1,4 m)); 4 x AA-Batterien und Kalibrierprotokoll.

Bitte setzen Sie die Sonde nicht in betauender Atmosphäre ein. Für den kontinuierlichen Einsatz in Hochfeuchtebereichen
> 80 %rF bei ≤ 30 °C für > 12 h
> 60 %rF bei > 30 °C für > 12 h
wenden Sie sich an den Testo-Service oder kontaktieren Sie uns über die Testo-Website.Komfortabel: Ein universell einsetzbarer Handgriff kann einfach mit weiteren Sondenköpfen verbunden werden
Intuitiv: Klar strukturiertes Messmenü für Langzeitmessung sowie parallele Bestimmung der relativen Luftfeuchte und Lufttemperatur in Innenräumen
Präzise: Berechnung von Feuchtkugeltemperatur, Taupunkt und Absolutfeuchte
Intelligentes KalibrierkonzeptNutzen Sie die Feuchte-Temperatur-Sonde, um relative Luftfeuchte und Lufttemperatur mit dem passsenden testo Multifunktionsmessgerät (bitte separat bestellen) zu messen. Gleichzeitig werden Taupunkt, Feuchtkugeltemperatur, Absolutfeuchte sowie die Heiz- und Kühlleistung berechnet.

 

Feuchte-Temperatur-Sonde – Ausstattung

Mit dem am Handgriff fest angeschlossenen Kabel verbinden Sie die Feuchte-Temperatur-Sonde mit dem Messgerät (bitte separat bestellen).

Besonders praktisch: Speichern Sie direkt einzelne Messwerte im Messgerät, indem Sie die Taste an der Feuchte-Temperatur-Sonde betätigen. Das klar strukturierte Messmenü für Langzeitmessung ermöglicht die intuitive Bedienung des Messgeräts. Dank komfortabler Eingabe von Messzeit und Messtakt werden Messwertverläufe zuverlässig aufgezeichnet. Anhand dieser Verläufe können Sie die Veränderung der Daten bewerten.

Bewährte Qualität von Testo: Verlassen Sie sich auf zuverlässige Messergebnisse, denn die Feuchte-Temperatur-Sonde ist mit unserem langzeitstabilen Feuchtesensor ausgestattet. Er ist rückführbar auf internationale Feuchtestandards wie beispielsweise ILAC, PTB und NIST.
 

Platzsparend: mehr Anwendungen, weniger Equipment

Grenzenlos vielseitig: Ein universell einsetzbarer Handgriff lässt sich mit sämtlichen Sondenköpfen verbinden – so meistern Sie mehr Anwendungen mit weniger Equipment und sparen Platz.

Für mehr Komfort bei Ihrer Messung und weniger Kabelgewirr im Koffer bestellen Sie den Bluetooth®-Handgriff. Über eine Distanz von bis zu 20 Metern funkt er die Messwerte an das Messgerät. Muss der Feuchtesensor in ferner Zukunft getauscht werden, können Sie den Sondenkopf auswechseln.

 

Intelligentes Kalibrierkonzept

Mit der digitalen Sonde profitieren Sie von besonders präzisen Messergebnissen, da die Messunsicherheit vom Messgerät entfällt. Zur Kalibrierung schicken Sie nur den Sondenkopf ein – so bleibt das Messgerät durchgehend im Einsatz.

 

Anwendungsgebiete der Feuchte-Temperatur-Sonde

Lager- und Kühlräume: Dank großem Messbereich von 0 … 100 %rF und -20 … +70 °C messen Sie in Lager- und Kühlräumen zuverlässig relative Luftfeuchte und Lufttemperatur.

Arbeitsräume: Ist die Luft zu trocken oder zu feucht, wirkt sich das auf unser Wohlbefinden und die Behaglichkeit aus. Nutzen Sie die Feuchte-Temperatur-Sonde zur Überwachung von relativer Luftfeuchte, Lufttemperatur, Taupunkt und Feuchtkugeltemperatur in Arbeitsräumen. Für Langzeitmessungen können im passenden Messgerät Messwertverläufe aufgezeichnet werden.

Lüftungskanäle: Mit einem Sondenkopf-Durchmesser von 12 mm kann die Sonde ideal für Luftfeuchte- und Lufttemperaturmessungen in Lüftungskanälen eingesetzt werden. Taupunkt, Feuchtkugeltemperatur und Absolutfeuchte werden im passenden Messgerät automatisch berechnet.

Kälteanlagen und Wärmepumpen: Heiz- und Kühlleistung sind wichtige Parameter zur Einstellung von Kälteanlagen und Wärmepumpen. Messen Sie mit der Feuchte-Temperatur-Sonde (für diese Messung bitte zwei Feuchte-Temperatur-Sonden bestellen) die relative Luftfeuchte und Lufttemperatur. Im passenden Messgerät werden automatisch Heiz- und Kühlleistung berechnet.
 

Allgemeine technische Daten

Kabellänge

1,4 m

Durchmesser Sonden-/ Fühlerrohr

12 mm

Gewicht

170 g

Abmessungen

290 x 50 x 40 mm

Betriebstemperatur

-20 bis +70 °C

Temperatur – NTC

Messbereich

-20 bis +70

Genauigkeit

±0,5 °C

Auflösung

0,1 °C

Feuchte – Kapazitiv

Messbereich

0 bis 100 %rF

Genauigkeit

±2 %rF (5 bis 90 %rF)

Auflösung

0,1 %rF

Feuchte-Temperatur-Sonde (Ø 12 mm) (bestehend aus Feuchte-Temperatur-Sondenkopf und Kabel-Handgriff (Kabellänge 1,4 m)); 4 x AA-Batterien und Kalibrierprotokoll.

Bitte setzen Sie die Sonde nicht in betauender Atmosphäre ein. Für den kontinuierlichen Einsatz in Hochfeuchtebereichen
> 80 %rF bei ≤ 30 °C für > 12 h
> 60 %rF bei > 30 °C für > 12 h
wenden Sie sich an den Testo-Service oder kontaktieren Sie uns über die Testo-Website.Komfortabel: Ein universell einsetzbarer Handgriff kann einfach mit weiteren Sondenköpfen verbunden werden
Intuitiv: Klar strukturiertes Messmenü für Langzeitmessung sowie parallele Bestimmung der relativen Luftfeuchte und Lufttemperatur in Innenräumen
Präzise: Berechnung von Feuchtkugeltemperatur, Taupunkt und Absolutfeuchte
Intelligentes KalibrierkonzeptNutzen Sie die Feuchte-Temperatur-Sonde, um relative Luftfeuchte und Lufttemperatur mit dem passsenden testo Multifunktionsmessgerät (bitte separat bestellen) zu messen. Gleichzeitig werden Taupunkt, Feuchtkugeltemperatur, Absolutfeuchte sowie die Heiz- und Kühlleistung berechnet.

 

Feuchte-Temperatur-Sonde – Ausstattung

Mit dem am Handgriff fest angeschlossenen Kabel verbinden Sie die Feuchte-Temperatur-Sonde mit dem Messgerät (bitte separat bestellen).

Besonders praktisch: Speichern Sie direkt einzelne Messwerte im Messgerät, indem Sie die Taste an der Feuchte-Temperatur-Sonde betätigen. Das klar strukturierte Messmenü für Langzeitmessung ermöglicht die intuitive Bedienung des Messgeräts. Dank komfortabler Eingabe von Messzeit und Messtakt werden Messwertverläufe zuverlässig aufgezeichnet. Anhand dieser Verläufe können Sie die Veränderung der Daten bewerten.

Bewährte Qualität von Testo: Verlassen Sie sich auf zuverlässige Messergebnisse, denn die Feuchte-Temperatur-Sonde ist mit unserem langzeitstabilen Feuchtesensor ausgestattet. Er ist rückführbar auf internationale Feuchtestandards wie beispielsweise ILAC, PTB und NIST.
 

Platzsparend: mehr Anwendungen, weniger Equipment

Grenzenlos vielseitig: Ein universell einsetzbarer Handgriff lässt sich mit sämtlichen Sondenköpfen verbinden – so meistern Sie mehr Anwendungen mit weniger Equipment und sparen Platz.

Für mehr Komfort bei Ihrer Messung und weniger Kabelgewirr im Koffer bestellen Sie den Bluetooth®-Handgriff. Über eine Distanz von bis zu 20 Metern funkt er die Messwerte an das Messgerät. Muss der Feuchtesensor in ferner Zukunft getauscht werden, können Sie den Sondenkopf auswechseln.

 

Intelligentes Kalibrierkonzept

Mit der digitalen Sonde profitieren Sie von besonders präzisen Messergebnissen, da die Messunsicherheit vom Messgerät entfällt. Zur Kalibrierung schicken Sie nur den Sondenkopf ein – so bleibt das Messgerät durchgehend im Einsatz.

 

Anwendungsgebiete der Feuchte-Temperatur-Sonde

Lager- und Kühlräume: Dank großem Messbereich von 0 … 100 %rF und -20 … +70 °C messen Sie in Lager- und Kühlräumen zuverlässig relative Luftfeuchte und Lufttemperatur.

Arbeitsräume: Ist die Luft zu trocken oder zu feucht, wirkt sich das auf unser Wohlbefinden und die Behaglichkeit aus. Nutzen Sie die Feuchte-Temperatur-Sonde zur Überwachung von relativer Luftfeuchte, Lufttemperatur, Taupunkt und Feuchtkugeltemperatur in Arbeitsräumen. Für Langzeitmessungen können im passenden Messgerät Messwertverläufe aufgezeichnet werden.

Lüftungskanäle: Mit einem Sondenkopf-Durchmesser von 12 mm kann die Sonde ideal für Luftfeuchte- und Lufttemperaturmessungen in Lüftungskanälen eingesetzt werden. Taupunkt, Feuchtkugeltemperatur und Absolutfeuchte werden im passenden Messgerät automatisch berechnet.

Kälteanlagen und Wärmepumpen: Heiz- und Kühlleistung sind wichtige Parameter zur Einstellung von Kälteanlagen und Wärmepumpen. Messen Sie mit der Feuchte-Temperatur-Sonde (für diese Messung bitte zwei Feuchte-Temperatur-Sonden bestellen) die relative Luftfeuchte und Lufttemperatur. Im passenden Messgerät werden automatisch Heiz- und Kühlleistung berechnet.
 

Allgemeine technische Daten

Kabellänge

1,4 m

Durchmesser Sonden-/ Fühlerrohr

12 mm

Gewicht

170 g

Abmessungen

290 x 50 x 40 mm

Betriebstemperatur

-20 bis +70 °C

Temperatur – NTC

Messbereich

-20 bis +70

Genauigkeit

±0,5 °C

Auflösung

0,1 °C

Feuchte – Kapazitiv

Messbereich

0 bis 100 %rF

Genauigkeit

±2 %rF (5 bis 90 %rF)

Auflösung

0,1 %rF

Feuchte-Temperatur-Sonde (Ø 12 mm) (bestehend aus Feuchte-Temperatur-Sondenkopf und Kabel-Handgriff (Kabellänge 1,4 m)); 4 x AA-Batterien und Kalibrierprotokoll.

Bitte setzen Sie die Sonde nicht in betauender Atmosphäre ein. Für den kontinuierlichen Einsatz in Hochfeuchtebereichen
> 80 %rF bei ≤ 30 °C für > 12 h
> 60 %rF bei > 30 °C für > 12 h
wenden Sie sich an den Testo-Service oder kontaktieren Sie uns über die Testo-Website.

Fragen zum Produkt? Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter!

Sie haben folgenden Artikel Ihrem Warenkorb hinzugefügt: