FLIR Wärmebilkameras Ex-Serie Gebäude

[rev_slider alias=”anwendungsgebiet-baubereich”]

Handgehaltene Wärmebildkameras FLIR Ex-Serie

FLIR E4 | E5 | E6 | E8

Die FLIR Wärmebildkameras der Ex-Serie scannen ein Gebäude nach vielen Schadensformen. Eindringende Feuchtigkeit gehört dazu ebenso wie Baufehler oder zu hohe Temperaturen an elektrischen Installationen oder Anlagen. Das Gute daran: Die FLIR Wärmebildkameras Ex-Serie erkennen diese Schwächen schon dann, wenn sie noch relativ gering sind. Das bietet Ihnen die Chance, zeitnah zu reagieren und größere Reparaturarbeiten und Sicherheitsrisiken zu vermeiden. Hier erfahren Sie eine Menge über die leistungsstarke Kamerafamilie.

MSX als entscheidendes Merkmal

MSX ist die Abkürzung für Multi Spectral Dynamic Imaging. FLIR hat diese Technologie für Kameras entwickelt und salonfähig gemacht. Es geht um Wärmebilder, die mit bis ins Detail gestochen scharfen Abbildungen punkten und darüber hinaus in Echtzeit zu erstellen sind. Das bringt Ihnen als Anwender zwei ganz entscheidende Vorteile. Zum einen lassen sich Abweichungen von der Norm viel leichter entdecken als mit herkömmlichen Kameramodellen. Zum anderen ist die Auswertung der Bilder besonders komfortabel und bietet eine Vielzahl von Facetten.

Unterschiedliche Auflösungen erhältlich

Die FLIR Wärmebildkameras der Ex-Serie stehen Ihnen in unterschiedlichen Auflösungen von 4.800 bis sage und schreibe 76.800 Pixeln zur Verfügung. Sie passen den Kameratyp also genau an die Herausforderungen der Objekte an, die Sie unter die Lupe nehmen möchte. Auch in Budgetfragen sind Modelle für jeden Geldbeutel vorhanden. Für alle Modelle gilt: Das Preis-Leistungs-Verhältnis wird Sie restlos überzeugen.

Benutzerfreundlichkeit bei allen Modellen

Eine einfache Bedienung ist bei jeder Kamera Programm. Eine Taste ist es, die für die Funktionsvielfalt gedrückt werden muss. Für viel Komfort bei den FLIR Wärmebildkameras der Ex-Serie sorgen die Menüführung mit ihren vielen Optionen, unterschiedlichen Messwerkzeuge und Speichermöglichkeiten, sowie ein Objektiv, das fokusfrei arbeitet. Prüfen und Messen mit den Modellen der FLIR Wärmebildkameras der Ex-Serie ist daher nicht nur äußerst effizient, sondern auch überzeugend komfortabel.

null

Suchen Sie nach einer

Wärmebildtechniklösung?

Wir beraten Sie gerne persönlich!

FLIR Ex-Serie – Merkmale und Funktionen

Akkus

Dank seinem Schnellentriegelungsmechanismus lässt sich der Akku jederzeit einfach herausnehmen, austauschen und aufladen.

Schneller Download

Schnelles Herunterladen von Bildern über USB zum Übertragen oder zur späteren Dokumentation

Schnelle Berichterstellung

Mit der FLIR Tools Software können Sie Ihre Bilder analysieren und überzeugende Berichte erstellen.

Messgenauigkeit

Variable Emissionsgrad- und Reflexionstemperatur-Parameter für zuverlässige Ergebnisse

Schnelle Temperaturmessungen

Das Bereichsfeld mit automatischen Hot-Spots und kalten Stellen erkennt extreme Werte im Handumdrehen.

 

Garantie

2 Jahre Garantie auf die Akkus, 5 Jahre Garantie auf die Kamera und 10 Jahre Garantie auf den Detektor

FLIR Ex-SERIE – Technische Daten

Haftungsausschluss: Änderungen der technischen Daten sind jederzeit vorbehalten. Die Verfügbarkeit der Kameramodelle und des Zubehörs kann je nach Markt und Region variieren.

FLIRE4E5E6E8
Bilderzeugung und optische Daten
IR-Auflösung80 x 60120 x 90160 x 120320 x 240
MSX-Auflösung320 x 240
Thermische Empfindlichkeit<0,15 °C<0,10 °C<0,06 °C<0,06 °C
Sichtfeld (FOV)45° x 34°
FokusFokussierfrei
DetektorUngekühlter Mikrobolometer
Display3,0 Zoll 320 x 240 Farb-LCD
Bildwiederholfrequenz9 Hz
Analyse
BildmodiIR-Bild, visuelles Bild, MSX, Galerie mit MiniaturvorschaubildernIR-Bild, visuelles Bild, MSX, Bild-in-Bild, Galerie mit Miniaturvorschaubildern
Multi Spectral Dynamic Imaging (MSX)IR-Bild mit erweiterter Detailanzeige
Bild-in-Bildk. A.IR-Bereich auf dem visuellen Bild
Temperaturbereich-20 °C bis 250 °C
Messgenauigkeit±2 % oder 2 °C
MessverfahrenSpot-(Center)-Modus2 Verfahren: 1 Spot (Center), 1 Bereichsfeld (Min/Max)3 Verfahren: 1 Spot (Center), 1 Bereichsfeld (Min/Max), Isotherm (über/unter)
Alarmk. A.k. A.Blau wenn unter oder rot wenn über festgelegter Temperatur
Emissionsgrad-KorrekturVariabel von 0,1 bis 1,0
Konfiguration
FarbpalettenIron, Rainbow und Gray
KonfigurationsmöglichkeitenLokale Anpassung von Maßeinheiten, Sprache, Uhrzeit- und Datumsformat
Bildspeicher
SpeicherkapazitätInterner Speicher für mindestens 500 Bildsätze
SpeichermodusGleichzeitiges Speichern von IR-, visuellen und MSX-Bildern
DateiformateStandard JPEG, einschl. 14-Bit-Messdaten
Sonstiges
Batterie-/Akkutyp/Betriebsdauer~4 Std.
Abmessungen/Gewicht0,575 kg
Sturzfestigkeit2 Meter

Wärmebildkamera FLIR Ex-Serie kaufen

Kontaktieren Sie uns

Wir sind Ihr Spezialist für hochwertige Messtechnik.

Wenn Sie Fragen haben - wir beraten Sie gerne!

+49 8805/922890 | [email protected] | 82383 Hohenpeißenberg | Frauenwaldstraße 11