Shop - FLIR Wärmebildkamera A310 f

FLIR Wärmebildkamera A310 f

FLIR Wärmebildkamera E95

FLIR Wärmebildkamera A310 f

10.899,00 17.599,00  exkl. MwSt.

In stock

10.899,00 17.599,00  exkl. MwSt.

Die FLIR A310 f ist die ideale Lösung für Anwendungen, die eine Temperaturmessung erfordern, wie Umspannwerke, Abfallbunker und Kohlehalden. Sie können fast überall montiert werden, wo wichtige Betriebsmittel und andere wertvolle Wirtschaftsgüter zu überwachen sind. Sie schützen Ihre Anlage und messen Temperaturunterschiede, damit sich die Dringlichkeit der Situation beurteilen lässt. Auf diese Weise können Sie Probleme erkennen, bevor es zu kostspieligen Ausfällen kommt, Stillstandszeiten vermeiden und die Sicherheit am Arbeitsplatz verbessern.

Artikelnummer: n.a.
Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Exzellente Bildqualität

Die FLIR A310 f hat einen ungekühlten Vanadiumoxid (VoX)-Mikrobolometer-Detektor, der kristallklare Infrotbilder mit einer Auflösung von 320 x 240 Pixeln erzeugt und selbst kleinste Temperaturunterschiede deutlich sichtbar macht. Die Kamera verfügt über ein eingebautes Objektiv mit motorisiertem Fokusbetrieb, bietet Video-Streaming über Ethernet, um Livebilder auf einem PC zu zeigen, handhabt Datenaustausch und Stromversorgung über das Ethernet-Kabel und kann über per Internet und TCP/IP-Protokoll aus der Ferne gesteuert werden.

 

Integrierte analyse- und alarmfunktionen

Die FLIR A310 f verfügt serienmäßig über integrierte Analysefunktionen wie Spot, Bereichsmessung und Differenztemperaturfunktion. Alarmauslösungen sind als Funktion von Analyse, Innentemperatur oder Digitalausgang konfigurierbar. Die Kamera sendet nach Zeitplan oder bei Alarm automatisch Analyseergebnisse, IR-Bilder und anderes per E-Mail. Dateien oder E-Mails können eigenständig verschickt werden, und der Einsatz als FTP- oder SMTP-Client ist möglich. Die FLIR A310 ist Ethernet/IP- und Modbus TCP-kompatibel, so dass Analyse- und Alarmergebnisse problemlos zu einem PLC übertragen werden können. Für Alarme und zur Steuerung externer Geräten digitale Ein- und Ausgänge verfügbar. Bildmaskierungsfunktion ermöglicht es, nur relevante Bildbereiche zur Analyse auszuwählen.

 

Für raue Umgebungen entwickelt

Die A310 f ist ein extrem robustes System, das die IP66-Anforderungen erfüllt und die Kamera vor Staub und Wasser schützt.

Alarmfunktionen 6 automatic alarms on any selected measurement function, Digital In, Camera temperature, timer
Alarmausgang Digital Out, log, store image, file sending (ftp), email (SMTP), notification
Automatische Heizung Clears window from ice
Sockelbefestigung TBA
Detektortyp Focal Plane Array (FPA), uncooled microbolometer
Differenztemperatur Delta temperature between measurement functions or reference temperature
Brennweite 76 mm (3.0 in.)
Gehäusematerial Aluminum
IR-Auflösung 320 × 240 pixels
Lieferumfang Cardboard box, Infrared camera with lens and environmental, housing, FLIR Sensors Manager download card, FLIR Tools & Utilities CD-ROM, Lens cap, Printed documentation, Small accessories kit, User documentation CD-ROM
Verpackungsgröße 534 x 207 x 230 mm (21.0 x 8.1 x 9.1 in.)
Konfigurationsanweisungen Date/time, Temperature°C/°F
Abmessungen (L × B × H) 460 × 140 × 159 mm (18.1 × 5.5 × 6.3 in.)
Spektralbereich 7.5–13 µm
Gewicht 5 kg (11.0 lb.)
Zoom 1–8× continuous, digital, interpolating zooming on images
BILDGEBUNG UND OPTISCHE DATEN
Farbpaletten Color palettes (BW, BW inv, Iron, Rain)
Detektorraster 25 µm
Detektor-Zeitkonstante Typical 12 ms
Blendenzahl 1.3
Sichtfeld (FOV) 6° × 4.5°
Fokus Automatic or manual (built in motor)
Bildfrequenz 30 Hz
Objektiverkennung Automatic
Mindestfokusabstand 4 m (13.11 ft.)
Räumliche Auflösung (IFOV) 0.33 mrad
Videostandard CVBS (ITU-R-BT.470 PAL/SMPTE 170M NTSC)
MESSUNG UND ANALYSE
Genauigkeit ±4°C (±7.2°F) or ±4% of reading
Bereich 10 boxes with max./min./average/position (7 if FLIR Sensors Manager is used)
Korrektur externer Optik/Fenster Automatic, based on input of optics/window transmission and temperature
Isotherm 1 with above/below/interval
Messwertkorrekturen Global and individual object parameters
Messoption Measurement Mask / Filter Schedule response: File sending (ftp), email (SMTP)
Objekttemperaturbereich –20 to +120°C (–4 to +248°F) 0 to +350°C (+32 to +662°F)
Korrektur des Transmissionsgrads der Optik Automatic, based on signals from internal sensors
Referenztemperatur Manually set or captured from any measurement function
Äquivalenttemperaturkorrektur Automatic, based on input of reflected temperature
Messpunkt 10.0
Thermische Empfindlichkeit / NETD < 0.05°C @ +30°C (+86°F) / 50 mK
SPEICHERMEDIEN
Dateiformate Standard JPEG, 16-bit measurement data included
STROMVERSORGUNG
Betrieb mit externer Stromversorgung The camera operates on 12/24 VDC, 9 W max. (allowed range: 10-30 VDC) and heaters on 24 VDC, 25 W max. In total: 34 W.
Betrieb mit externer Stromversorgung [Heizung] 24 VDC, 25 W max.
Spannung Allowed range 10–30 VDC
Spannung [Heizung] Allowed range 21-30 VDC
UMWELT
Korrektur des atmosphärischen Transmissionsgrads Automatic, based on inputs for distance, atmospheric temperature and relative humidity
Stoß 5 g, 11 ms (IEC 60068-2-27)
EMV EN 61000-6-2 (Immunity), EN 61000-6-3 (Emission), FCC 47 CFR Part 15 Class B (Emission)
Emissionsgrad-Korrektur Variable from 0.01 to 1.0
Gehäuse IP 66 (IEC 60529)
Luftfeuchtigkeit (Betrieb und Lagerung) IEC 60068-2-30/24 h 95% relative humidity +25°C to +40°C (+77°F to +104°F)
Betriebstemperaturbereich –25°C to +50°C (–13°F to +122°F)
Lagertemperaturbereich –40°C to +70°C (–40°F to +158°F)
Vibrationen 2 g (IEC 60068-2-6)
VERBINDUNGEN UND KOMMUNIKATIONSSCHNITTSTELLEN
Zweck Digitaleingang Image tag (start/stop/general), Input ext. device (programmatically read)
Digitaleingänge 2 opto-isolated, 10–30 VDC
Zweck Digitalausgang As function of ALARM, Output to ext. device (programmatically set)
Digitalausgänge 2 opto-isolated, 10–30 VDC, max 100 mA
Ethernet Control, result and image
Ethernetkommunikation TCP/IP socket-based FLIR proprietary
Ethernet-Bildstreaming 16-bit 320 × 240 pixels @ 7-8 Hz- Radiometric
Ethernet-Stromversorgung Power over Ethernet, PoE IEEE 802.3af class 0
Ethernetprotokolle Ethernet/IP, Modbus TCP, TCP, UDP, SNTP, RTSP, RTP, HTTP, ICMP, IGMP, ftp, SMTP, SMB (CIFS), DHCP, MDNS (Bonjour), uPnP
Ethernetstandard IEEE 802.3
Ethernettyp 100 Mbps
Speichermedien Built-in memory for image storage
Videoausgang Composite video output, PAL and NTSC compatible
Video-Steckverbindertyp Standard BNC connector

Fragen zum Produkt? Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter!

Sie haben folgenden Artikel Ihrem Warenkorb hinzugefügt: