Wärmebildkamera FLIR E5 WiFi

Ab: 1.099,00 

Die FLIR E5 mit WLAN ist ein leistungsstarkes Temperaturmessgerät, das hervorragend für die Diagnose von elektrischen, mechanischen und baulichen Problemen geeignet ist. Dank des 10.800 (120 x 90) Pixel großen Infrarotdetektors können Sie verborgene Probleme schnell und einfach aufspüren und genaue Temperaturmessungen über den gesamten Messbereich aufzeichnen. Mit dem integrierten WLAN rationalisieren Sie Ihre Arbeit und können somit Bilder und Daten über die FLIR Tools Mobile App hochladen und austauschen.

Auswahl zurücksetzen
Vergleichen
  • Beschreibung
  • Zusätzliche Information
  • Downloads
  • Technische Daten

Wärmebildkamera FLIR E5 WiFi

  • WLAN-KONNEKTIVITÄT

    Laden Sie Bilder und Daten über WLAN zur umgehenden Weitergabe und Berichtlegung in die FLIR Tools App hoch.

  • SCHARFE AUFLÖSUNG

    Mit seinem scharfen, 10.800-Pixel-Detektor und einer Genauigkeit von ±2 % bietet die E5 die beste Bildschärfe zu diesem erschwinglichen Preis.

  • EINFACHE UND EFFIZIENTE EINTASTENBEDIENUNG

    Die Kamera ist mit einem fokussierfreien Objektiv und einer einfachen Tastennavigation zu den Bildschirmeinstellungen denkbar einfach zu bedienen.

MSX®-Bildoptimierung

Die E5 mit WLAN ist mit der von FLIR entwickelten, einzigartigen MSX-Bildoptimierungstechnologie ausgestattet. Diese legt die wichtigsten Details der von der integrierten Tageslichtkamera aufgenommen visuellen Bilder in Echtzeit über das zugehörige Infrarot-Wärmebild. Das Ergebnis: ein ganzheitliches und unverfälschtes Wärmebild, das alle wichtigen Details des zugehörigen visuellen Digitalfotos enthält und auf dem Sie die genaue Position des problematischen Wärmemusters sofort erkennen können. MSX erfolgt in Echtzeit, so dass Sie die Ergebnisse sofort auf dem LCD der Kamera sehen können.

Zusätzliche Information

Bildwiederholfrequenz

9 Hz

Infrarot-Auflösung

120 x 90 Pixel

Infrarot Messbereich

-20 °C bis +250 °C

Genauigkeit

±2 °C oder ±2 %

Thermische Empfindlichkeit (NETD)

< 100 mK

DetektortypUngekühlter Mikrobolometer
IR-Auflösung120 × 90 Pixel
Lieferumfang•Infrarotkamera •Hartschalen-Schutzkoffer •Akku (in der Kamera) •USB-Kabel •Netzteil/Ladegerät mit Steckern für EU, GB, USA und Australien •Gedruckte Benutzerdokumentation
Verpackungsgröße385 x 165 x 315 mm
KonfigurationsanweisungenLokale Anpassung von Maßeinheiten, Sprache, Uhrzeit- und Datumsformat
Spektralbereich7,5 - 13 µm
BILDGEBUNG UND OPTISCHE DATEN
Kameramaße (L × B × H)244 x 95 x 140 mm
Kameragewicht mit Akku0,575 kg
FarbeSchwarz und grau
FarbpalettenSchwarz-Weiß, Eisen und Regenbogen
Display3,0-Zoll-Display 320 x 240 Farb-LCD
Blendenzahl1,5
Sichtfeld (FOV)45° × 34°
FokusFokussierfrei
BildanpassungAutomatische Bildanpassung/-sperre
Bildfrequenz9 Hz
BildmodiThermal MSX, Wärmebild, Bild-in-Bild, Thermal Blending, Digitalkamera.
Mindestfokusabstand0,5 m
Multi-Spectral Dynamic-Imaging (MSX)IR-Bild mit visuellen Kameradetails
Bild-in-BildIR-Bereich auf dem visuellen Bild
Räumliche Auflösung (IFOV)6,9 mrad
Auflösung/Sichtfeld Digitalkamera640 × 480/55° × 43°
KONFORMITÄT UND ZERTIFIZIERUNGEN
ZertifizierungenUL, CSA, CE, PSE und CCC
MESSUNG UND ANALYSE
Genauigkeit±2 °C oder ±2 % des Messwerts bei Umgebungstemperaturen von 10 °C bis 35 °C und Objekttemperaturen über 0 °C
IsothermÜber/unter/Intervall
Objekttemperaturbereich-20 °C bis +250 °C
ÄquivalenttemperaturkorrekturAutomatisch, basiert auf der Eingabe der reflektierten Temperatur
MesspunktCenter-Spot, Bereich mit max./min.
Thermische Empfindlichkeit / NETD<0,10 °C/<100 mK
Messpunkt und FlächeCenter-Spot, Bereich mit max./min.
SPEICHERMEDIEN
DateiformateStandard JPEG, einschl. 14-Bit-Messdaten
STROMVERSORGUNG
LadesystemDer Akku wird in der Kamera oder in einem spezifischen Ladegerät aufgeladen.
Ladedauer2,5 Stunden bis 90 % Kapazität in Kamera. 2 Stunden im Ladegerät.
EnergiemanagementAutomatische Abschaltung
Akkutyp und -laufzeit3,6-V-Li-Ion-Akku; ca. 4 h Laufzeit bei typischer Nutzung
UMWELT
EMV•WEEE-Richtlinie 2012/19/EG •RoHs2-Richtlinie 2011/65/EG •C-Tick •EN 61000-6-3 •EN 61000-6-2 •FCC 47 CFR Teil 15 Klasse B
Luftfeuchtigkeit (Betrieb und Lagerung)IEC 60068-2-30/24 Std. 95 % relative Luftfeuchtigkeit
Betriebstemperaturbereich-15 °C bis +50 °C
Funkwellenspektrum•Standard: 802.11 b/g/n •Frequenzbereich: •2.400–2.480 MHz •5.150–5.260 MHz •Max. Ausgangsleistung: 15 dBm
Stoßfestigkeit25 g (IEC 60068-2-27)
Lagertemperaturbereich-40 °C bis +70 °C
Vibrationen2 g (IEC 60068-2-6)
Emissionsgrad-Tabelle/-KorrekturEmissionsgradtabelle vorkonfigurierter Materialen/variabel von 0,1 bis 1,0
Gehäuse/SturzIP 54 (IEC 60529)/2 m
VERBINDUNGEN UND KOMMUNIKATIONSSCHNITTSTELLEN
WechselstrombetriebNetzteil, 90 – 260 V AC Eingangsspannung, 5 V DC Ausgangsspannung zur Kamera
SchnittstelleMicro-USB: Datenübertragung zum und vom PC/Mac
WLAN•Standard: 802.11 b/g/n •Frequenzbereich: •2.400–2.480 MHz •5.150–5.260 MHz •Max. Ausgangsleistung: 15 dBm

 


Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer und richten sich ausschließlich an Gewerbetreibende.